Startseite
Hundephysiotherapie
Hundeosteopathie
Therapieangebot
Therapieablauf
Über mich / Veranstaltungen
Bilder
Kontakt
Links
Impressum
       



Mehr Lebensfreude durch Schmerzreduzierung

THERAPIEABLAUF:

Bei dem ersten Termin wird von Ihrem Hund ein Anfangsbefund erstellt. Dieser ist ein wichtiges Kriterium für die Behandlung. Nach der Rücksprache mit Ihrem Tierarzt und seiner Diagnose wird ein krankengymnastischer Behandlungsplan mit Behandlungsziel erstellt.

Eine Behandlungsserie liegt bei ca. 8 – 10 Behandlungseinheiten (jeweils 30-45 Minuten) - je nach Diagnose des Tierarztes und dem angestrebten Therapieziel. 

Um ein optimales Therapieergebnis zu erzielen, bekommen sie in den Therapieeinheiten verschiedene Übungen gezeigt, die Sie zu Hause mit und an Ihrem Hund durchführen können.

Die physiotherapeutische/osteopatische Behandlung Ihres Hundes steigert sein Wohlbefinden, die Heilung wird beschleunigt, Schmerzen werden gelindert und Störungen werden beseitigt.

 
   
   
   
Top